Ernährungsberatung

Warum ist eine Ernährungsberatung sinnvoll?

In Zeiten von Allergien, Unverträglichkeiten und gleichzeitigem Überangebot von Lebensmitteln, verliert man schnell den Überblick.

Was ist wirklich gesund und womit schade ich meinem Körper?

Kinder, Erwachsene, Männer, Frauen, schwangere oder Allergiker, jeder hat andere Bedürfnisse.

Die Nahrung bildet die Grundlage für sämtliche Prozesse, die in unserem Körper ablaufen.

Die richtige Ernährung versorgt Sie mit den nötigen Mineralstoffen und Vitaminen.

Dies ist für eine optimale Funktionsweise Ihres Körpers wichtig und kann sogar eine Prophylaxe von Krankheiten sein. 

Ich helfe Ihnen dabei, eine praktische und gesunde Ernährung zu gestalten.

Eine bedarfsgerechte Ernährung kann Symptome lindern und den Körper optimal mit den notwendigen Nährstoffen versorgen.

Wie ist der Ablauf einer Ernährungsberatung?

Zunächst werden in einem persönlichen Gespräch ihre Ernährungsgewohnheiten und eventuelle Beschwerden analysiert.

Daraufhin wird Ihr BMI errechnet und aus Ihren individuellen Bedürfnissen ein sinnvoller Speiseplan erstellt.

Dieser muss jedoch nicht kompliziert sein und lässt sich gut in den Alltag integrieren.

Schon mit kleinen, aber konsequenten Änderungen in der Ernährungsweise, können Sie erste Fortschritte erzielen.

Neben einer genauen Besprechung Ihres individuellen Planes, gebe ich Ihnen auch viele hilfreiche Anregungen und Tipps zu den Themen:

Einkaufen – Gesundheit – Bewegung.

Mein Ziel ist es, Ihnen den Weg zu einem ernährungsbewusstem Leben zu zeigen.

Was ich für Sie tun kann

  • Ernährungsumstellung

    z.b. Ernährung bei Gicht, Diabetes oder anderen Erkrankungen

  • Entgiftung

    z.b. Säure-Basen-Ausgleich bei chronischer Müdigkeit

  • Ernährung bei Vitaminmangel

    z.b. unreine Haut, Sehstörungen, Parästhesien

  • Begleitung in der Diät

    z.b. Low-Carb, Trennkost, Paleo

  • Ernährung als Ergänzung zur osteopathischen Behandlung

    z.b. Lebensmittel zur Förderung der Fasziengesundheit

  • Ernährung speziell für Frauen

    z.b. bei Kinderwunsch, während und nach der Schwangerschaft

  • Ernährung bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten

    z.b. Laktoseintoleranz, Zöliakie, Histamin

  • Ernährung für Sportler

    z.b. Muskelaufbau oder Muskeldefinition

Es handelt sich hierbei um Anwendungsbeispiele die keinesfalls ein Heilungsversprechen enthalten.

Für weitere Fragen zu Ihrem Problem, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

F.A.Q

Wie lange dauert eine Beratung?

Eine Sitzung dauert ca.30 Minuten.

Hier werden zunächst Ihre Ziele und Wünsche besprochen.

Bei der darauf folgenden Anamnese, werden Ihre Daten (Gewicht, körperliche Tätigkeit, eventuelle Unverträglichkeiten etc.) aufgenommen und Ihr Essverhalten besprochen.

Was kann ich von einer Beratung erwarten?

Sie erwartet eine individuelle Beratung, ein persönlich abgestimmter Plan, Tipps für eine gesunde Ernährung und eine Betreuung während Ihrer Diät. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen über Lebensmittel, die Sie ohne Bedenken im Supermarkt kaufen und wie Sie sich bei einem Restaurant Besuch verhalten können.

Wie viele Termine brauche ich?

Das kann vorab nicht direkt bestimmt werden.

Es hängt davon ab, wobei ich Ihnen behilflich sein kann und wie lange Sie Hilfestellung benötigen.

Werden die Kosten erstattet?

In der Regel ist die Ernährungsberatung eine private Leistung und wird nicht von den Krankenkassen erstattet.

Hier gibt es aber auch große Unterschiede. Informieren sie sich bitte vorab bei Ihrer Kasse.

Werden ärztliche Unterlagen benötigt?

Ärztliche Befundberichte wie z.b. Blutbilder oder Diagnosen sollten mitgebracht werden. Eine Überweisung vom Arzt ist hier jedoch nicht notwendig, da die Ernährungsberatung in den meisten Fällen eine private Leistung ist.

Brauche ich ein Überweisung vom Arzt?

Grundsätzlich brauchen Sie keine Überweisung für eine Ernährungsberatung.

Für eine Kostenrückerstattung sollten Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse informieren.

Diese Kosten werden meistens nicht übernommen.

Muss ich persönlich in die Praxis kommen?

Ein persönliches Treffen ist immer vorzuziehen. Sollte es Ihnen jedoch aus zeitlichen Gründen nicht möglich sein, ist eine Beratung über das Telefon oder via Skype ebenfalls durchführbar.

Bitte geben Sie hierfür Bescheid, ob Sie einen Besuch in der Praxis oder einen Termin über das Telefon wünschen.

Muss ich zusätzlich einen Termin für Osteopathie vereinbaren?

Nein, Sie können entweder beides zusammen oder auch einzeln buchen.

Die Ernährungsberatung kann jedoch oftmals eine sinnvolle Ergänzung zur Osteopathie sein.

Vereinbaren Sie Ihren Termin

Machen Sie jetzt den ersten Schritt zu mehr Wohlbefinden und Bewegungsfreiheit.

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Nachricht.

Ihre Praxis für Osteopathie München Schwabing.